TacoTherm Fresh Peta

Frischwarmwasserstation für die hygienische Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip mit und ohne Zwei-Zonen Einschichtung des Puffer­speichers

Beschreibung

Die TacoTherm Fresh Peta (C/CL) Frischwarmwasserstation wird für die bedarfsgesteuerte Trinkwasser­erwärmung im Durchflussprinzip eingesetzt.
Sie bezieht die Wärme aus dem Puffer­speicher einer bestehenden oder neuen Heizungsanlage, bei welcher Festbrennstoffkessel, Wärmepumpen, Solaranlagen etc. als Wärmequelle dienen können.
Die Station ersetzt die Bevorratung von Trinkwarmwasser und bietet somit einen hohen Schutz vor Legionellen, durch die Vermeidung von Stagnationswasser.

Vorteile

Kompakt und Variantenreich

  • Ausführungen: mit und ohne Zirkulationspumpe, Zwei-Zonen Rücklaufeinschichtung
  • Kaskadierung möglich

Sicher

  • Einbindung in die Gebäudeleittechnik über optional erhältliche ModBus RTU Schnittstelle
  • Integrierte Sicherheitsgruppe und Sanftschluss-Armaturen

Einfach

  • Armaturen und Komponenten komplett vormontiert sowie steckerfertig verdrahtet 

Effizient

  • Hohe Übertragungsleistung bei geringem Druckverlust durch Microplate Plattenwärmetauscher

Funktionsweise

In der TacoTherm Fresh Peta (C/CL) wird das Trinkwasser im Durchfluss­prinzip auf die vorgegebene Zapftemperatur erwärmt. Dabei wird dem integrierten Wärmetauscher immer so wenig Heizwasser aus dem Pufferspeicher zugeführt, wie zur Aufrechterhaltung einer konstanten Zapftemperatur erforderlich ist.
Durch die spezielle Wärmetauscherkonstruktion ist eine niedrige Rücklauftemperatur des Heizungswassers zum Pufferspeicher zu erwarten. Durch die Aufnahme der Temperaturdifferenz- und Volumenstrom-Daten ermittelt und speichert die elek­tronische Regelung gleichzeitig die verbrauchte Wärmemenge.
Neben zusätzlich einbaubarer Zirkulationspumpe kann die TacoTherm Fresh Peta (C/CL) auch mit Umschaltventil zur Zwei-Zonen Rücklaufeinschichtung geliefert werden.
Die Primärpumpe, die Zirkulationspumpe sowie das Ladeventil werden gemäss Vorgaben durch die integrierte Regelung angesteuert.

Technische Daten

Allgemein

  • Controller TacoTherm Fresh Peta mit Display
  • Gewicht ohne Wasserinhalt: 39.5 – 43 kg
  • Gesamtabmessungen (inkl. Haube): B 530 mm × H 854 mm × T 194 mm

Primärseitig

  • Max. Betriebstemperatur TB max: 95 °C
  • Max. Betriebsdruck PB max: 10 bar
  • Primärpumpe: Grundfos UPML 25-105

Sekundärseitig
Baugruppen sekundärseitig mit Trinkwasserzulassungen

  • Max. Betriebstemperatur TB max: 85 °C
  • Max. Betriebsdruck PB max: 9 bar
  • Sicherheitsventil (Eigensicherung): 10 bar Abblasedruck und 9 bar Schliessdruck
  • Zirkulationspumpe: UPM3 Auto L 15-70 CIL

Leistungsdaten

  • siehe Auslegungsdiagramm

Elektrische Anschlussdaten

  • Netzspannung: 230 VAC ± 10 %
  • Netzfrequenz: 50...60 Hz
  • Leistungsaufnahme: max. 250 W, Absicherung Regler: 3.5 AT
  • eBus Schnittstelle für Kaskadenfunktion und die Anbindung einer optional erhältlichen ModBus RTU Schnittstelle
  • Schutzart: IP 40

Material

  • Grundplatte: verzinktes Stahlblech
  • Haube: lackiertes Stahlblech
  • Pumpen:
    • Primär: Grauguss
    • Sekundär: PPS (Kunststoff, Trinkwasser zugelassen)
  • Armaturengehäuse: Messing
  • Rohre:
    • Primär/Sekundär DN 32, Edelstahl 1.4404
    • Zirkulation DN 25, Edelstahl 1.4404
  • Microplate Plattenwärmetauscher:
    • Platten und Stutzen: Edelstahl 1.4401
    • Wärmetauscherlot: 99,99 % Kupfer (Ausführung mit Edelstahllot auf Anfrage)
  • Dichtungen: AFM flachdichtend

Durchflussmedien

  • Heizungswasser (VDI 2035; SWKI BT 102-01; ÖNORM H 5195–1)
  • Kaltwasser nach DIN 1988-7

Gebäudekategorien

  • Wohnungsbauten
  • Einfamilienhaus­siedlungen
  • Mehrfamilienhäuser
  • Heime und Spitäler
  • Verwaltungs- und Dienstleistungsbauten
  • Hotels und Restaurants, gewerbliche Küchen
  • Schulhäuser und Turnhallen / Sport­anlagen
  • Gewerbe- und Industriebauten, industrielle Anlagen
  • Anlagen mit Teilnutzung wie Kasernen, Camping

Typenübersicht

TacoTherm Fresh Peta, Peta C und Peta CL

Frischwarmwasserstation
Bestell-Nr. Rp " Version Ausstattung
273.6632.000 1 ¼" IG C Mit Zirkulationspumpe, ohne Zwei-Zonen Rücklaufeinschichtung
273.6630.000 1 ¼" IG CL Mit Zirkulationspumpe und Zwei-Zonen Rücklaufeinschichtung
272.6030.000 1 ¼" IG Ohne Zirkulationspumpe, ohne Zwei-Zonen Rücklaufeinschichtung