Hauptinhalt

Frischwarmwasserstationen

Die anschlussfertigen Frischwarmwasserstationen von Taconova verzichten auf eine Speicherung von Trinkwarmwasser. Sie vermeiden dadurch hygienische Probleme und Energieverluste, die durch Speicher-und Bereitschaftsverluste entstehen. Das Wasser wird erst bei Bedarf direkt über einen Edelstahl-Plattenwärmetauscher aufgewärmt und die Warmwassertemperatur elektronisch geregelt. Die Baureihen Mega2 und Peta sind kaskadierbar und somit für die Abdeckung grosser Leistungsbereiche geeignet. Die Frischwarmwasserstationen können ideal mit den Speicherladestationen TacoSol Load kombiniert werden.